International. Lösungsorientiert. Engagiert.

Eine partnerschaftliche Atmosphäre am Campus zeichnet unsere Business School aus.
Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams in Lehre, Forschung und Verwaltung.

Die Hochschule Neu-Ulm errichtet am Standort Günzburg das Technologietransferzentrum (TTZ) „Big Data basiertes Marketing“. In ihm werden Professoren/-innen und wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen anwendungs¬orientierte Forschung auf dem Gebiet Big Data, Business Intelligence und Analytics im Marketing betreiben und Transferangebote wie Seminare oder Workshops für die mittelständisch ge-prägte Industrie in der Region anbieten.

Zum Aufbau des TTZ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 31.12.2023, folgende Vollzeitstelle zu besetzen:

Projektassistenz / Sekretariat (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Die Stelle unterstützt die Geschäftsführung des TTZ bei ihren vielfältigen administrativen Aufgaben. Dazu zählen insbesondere:
  • Unterstützung bei der Erstellung diverser Dokumente wie Berichte oder Anträge
  • Unterstützung bei der Planung, Koordination und Durchführung von Veranstaltungen
  • Organisatorische Vorbereitung und Betreuung von Besprechungen und Workshops
  • Telefonische und schriftliche Korrespondenz (deutsch und englisch)
  • Pflege der Website und Adressdatenbank
  • Reise- und Büroorganisation

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise und möglichst umfassende Englischkenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe und die Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Organisationstalent
  • Wir bieten

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, inmitten einer wirtschaftsstarken Region in Süddeutschland, mit hohem Freizeitwert
  • Flexible Arbeitszeiten und ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Als Familienfreundliche Hochschule umfassende Möglichkeiten zur Vereinbarung Familie und Beruf
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten und eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit an internationalen Austausch im Rahmen von Staff Mobility
  • Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich der Möglichkeit zusätzlicher Altersversorgung sowie eine Jahressonderzahlung nach den Vorgaben des TV-L

Ihre Vergütung richtet sich nach der Entgeltgruppe E 6 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Dienstort ist Günzburg.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet, soweit eine ganztägige Besetzung durch Job-Sharing gewährleistet wird.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über den beruflichen Werdegang) über unser Online-Portal. Bewerbungsschluss ist der 07.08.2020.

Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Benjamin Pröger, Phone +49(0)731-9762-2406, inhaltliche Fragen richten Sie bitte per E-Mail an Frau Prof. Andrea Kimpflinger, unter andrea.kimpflinger@hnu.de .

Certificate
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung